Urlaub in Schottland

Urlaub in Schottland geht natürlich nicht ohne Übernachtung in Schottland. Wir bieten Ihnen für Ihre Reise ein Ferienhaus oder Cottage, Bed&Breakfast Pensionen und viele Hotels für Ihren Urlaub an. Sie können in Ihrem Urlaub entweder an einem Ort bleiben oder einer Rundreise folgen und dabei auf der Reise Strecke die Unterkunft ständig wechseln. Beide Arten des Urlaubs haben einen eigenen Reiz. Ein für längere Zeit der Reise festes Ferienhaus oder Cottage bietet mehr Erholung und Sie brauchen nicht ständig die Koffer in Ihrem Urlaub packen. Dabei erkunden Sie im Urlaub die spezielle Gegend von Schottland genauer. Bei einer Rundreise lernen Sie mehr Landschaften kennen. Natürlich können Sie auf der Reise auch beide Arten des Urlaubs kombinieren. Sollten Sie nicht mit einem Auto Ihre Rundreise fahren wollen, haben wir auch Wohnmobile und Boote.

Hinweise zu den Hausinformationen

Hauswechsel

Der Mieterwechsel beim Ferienhaus erfolgt in der Regel immer am Samstag. Bitte beziehen Sie das Haus nicht vor 16:00 Uhr, da bis dahin immer noch die Reinigung erfolgt und bitte nicht nach 21:00 Uhr, damit Ihr Vermieter nicht die ganze Nacht auf Sie warten muss. Bitte teilen Sie dem Vermieter Ihre vorraussichtliche Ankunftszeit auf dem Mitteilungszettel mit, den wir Ihnen mit den Buchungsunterlagen zusenden. So kann er sich auf Ihre individuelle Ankunftszeit einstellen. Die Abreise muss am letzten Tag bis 10:00 Uhr erfolgen, denn ab 16:00 Uhr kommen die nächsten Gäste, und zwischendurch muss sauber gemacht werden.

Basisangaben für die Ermittlung der Zeiten für die Fahrt zu den Häusern

Die Zeiten wurden mit dem Programm MS Autoroute Express UK ermittelt. Es wurde immer auf eine angenehme Straßenwahl geachtet. Zugrundegelegt wurden folgende Geschwindigkeiten:

 

Schnell

Langsam

Stadt

Autobahn

112 km/h

82 km/h

81 km/h

Landstraße 2-spurig

97 km/h

74 km/h

64 km/h

Landstraße

68 km/h

50 km/h

40km/h

Kleine Straße

48 km/h

35 km/h

27 km/h

Sie brauchen niemals die Geschwindigkeitsbeschränkung übertreten, um die Zeiten einzuhalten, die Erfahrung zeigt eher umgekehrt kürzere tatsächliche Zeiten.

Zum Seitenanfang