Caledonian MacBrayne (Calmac) an der Westküste von Schottland: Cumbrae: Largs - Cumbrae Slip

Diese Caledonian MacBrayne (Calmac) Fähre verbindet die Insel Cumbrae in Ayrshire mit dem Hafen Largs. Hauptort der Insel ist Millport, wo etwa 1600 der 2000 Einwohner der Insel Cumbrae leben. Dort befindet sich auch die Hauptattraktion dieser Insel an der Westküste in Schottland - die Cathedral of the Isles, die kleinste Kathedrale Europas. Diese Caledonian MacBrayne (Calmac) Fähre wird sehr stark von Einheimischen genutzt, die zum Einkaufen aufs Festland von Schottland wollen oder von den Schulkindern.

Allgemeines

Great Cumbrae oder Isle of Cumbrae (es gibt eine kleine Schwesterinsel namens Little Cumbrae Island) ist eine kleine Insel im Firth of Clyde an der schottischen Westküste, rund 20 Fährminuten von Largs entfernt.

 

 

Hauptort der Insel ist Millport, wo etwa 1600 der 2000 Einwohner der Insel leben. Dort befindet sich auch die Hauptattraktion der Insel - die Cathedral of the Isles, die kleinste Kathedrale Europas.

 

 

 

 

Weitere Sehenswürdigkeiten sind ein bemalter Felsen namens Crocodile Rock an der Nordküste sowie das Marine Life Museum im Südosten. Höchste Erhebung ist der Glaid Stone im Zentrum der Insel mit einer Höhe von 127 m. Von dort aus hat man bei gutem Wetter Ausblick auf das Festland, auf die Inseln Bute und Arran sowie auf die Halbinsel Kintyre.

Text: Wikipedia

Fahrpläne und Preise

Valid from 25 March 2016 to 24 October 2016

Buchen Sie diese Fährüberfahrten günstig über Britain Travel

 

 

Zum Seitenanfang