Flaggen von Schottland

Wir bieten drei verschiedene schottische Flaggen an.

 

 

Flagge Lion Rampant

45 cm x 30 cm mit Flaggenstock aus Holz 60 cm und goldener Plastikspitze. Material des Stoffes: Polyester. Druck in Gelb/Gold und Rot.

Preis pro Stück: € 3,50

Das Wappen und die Flagge der schottischen Könige zeigen seit spätestens 1332 einen roten steigenden Löwen (Lion rampant) auf goldenem Grund, umgeben von roten Lilien-Doppelbalken. Der Löwe wurde bereits im frühen 13. Jahrhundert von William I. angenommen, der auch „Wilhelm der Löwe“ genannt wurde, und kann als Wappentier erstmals im Jahr 1222 im Siegel seines Sohnes Alexander II. nachgewiesen werden. Dieses Wappen wurde beim Beginn der englisch-schottischen Personalunion 1603 in das Wappen des Vereinigten Königreichs integriert und ist seither auch auf der Königsflagge des Vereinigten Königreichs zu sehen. Die Benutzung der Flagge mit dem steigenden Löwen ist den Monarchen vorbehalten, sie wird offiziell auf den schottischen Residenzen des Königshauses in Holyrood Palace und Balmoral Castle in den Zeiten aufgezogen, in welchen die Königin nicht anwesend ist.

 

 

Flagge St. Andrews Cross / Saltire

45 cm x 30 cm mit Flaggenstock aus Holz 60 cm und goldener Plastikspitze. Material des Stoffes: Polyester. Druck in Blau auf Weiß.

Preis pro Stück: € 3,50

Die Flagge Schottlands besteht aus einem weißen Andreaskreuz (engl. saltire) auf hellblauem Grund. Eine selten verwendete Version weist einen dunkelblauen Grund auf.

Die schottische Flagge ist eine der ältesten Flaggen der Welt und reicht bis ins 9. Jahrhundert zurück. Eine Überlieferung erzählt, dass im Jahre 832 ein König Hungus (oder Angus) die Pikten und Skoten in eine Schlacht gegen die Angelsachsen geführt haben soll. Hungus und seine Soldaten wurden umzingelt und er betete um Erlösung. Während der Nacht erschien der Apostel Andreas (der auf einem diagonalen Kreuz gekreuzigt worden war) und versicherte Hungus, dass seine Armee siegen würde. Im Morgengrauen nahmen die Wolken am blauen Himmel die Form eines diagonalen Kreuzes an. Die Pikten und Skoten wurden ermutigt, während die Angelsachsen erschraken und schließlich besiegt wurden. Seither ist das Andreaskreuz die Flagge Schottlands. Reliquien des Heiligen wurden später nach Schottland und in die Stadt gebracht, die man dann St Andrews nannte.

 

 

Autoflagge St. Andrews Cross / Saltire

48 cm x 30 cm mit Flaggenstock aus Plastik mit Klemme für die obere Kante der Autotür. Material des Stoffes: Polyester. Druck in Blau auf Weiß.

Die Flagge entweder auf den oberen Türpfalz oder auf die Seitenscheibe stecken. Man kann die Flagge nur auf die obere Kante der Autotür stecken, wenn diese flach ist (max 7mm stark). Bei Verwendung des Glasfensters als Träger passt es immer.

Preis pro Stück: € 3,50

Bestellen Sie per formloster Email. Es gelten unsere Geschäftsbedingungen für Waren. Sie erhalten eine Rechnung. zum Verkaufspreis kommen noch Porto und Verpackung. Bitte erfragen Sie den aktuellen Preis hierfür. (Texte zu den Flaggen aus Wikipedia)

Zum Seitenanfang