T-0023 - 10-tägige Shetland und Orkney Rundreise

Lernen Sie mit dieser Rundreise neben dem Osten Schottlands die Orkney und Shetland Inseln kennen. Am 4. Tag der Rundreise fahren Sie von Aberdeen über Nacht mit den NorthLink Ferries von Aberdeen zuerst zu den Shetland Inseln, wo Sie eine weitere Nacht verbringen. Am Abend geht es dann auf dieser Rundreise mit einem weiteren Schiff zu den Orkney Inseln. Dort übernachten Sie zwei Mal. Die Rückfahrt von Orkney nach Aberdeen erfolgt dann wieder über Nacht mit den NorthLink Ferries.

Die Orkney und Shetland Inseln sind berühmt wegen ihres Reichtums an Seevögeln und auch aufgrund der urzeitlichen Geschichte. Es gibt Steinkreise, Wikingergeschichten und 5000 Jahre alte Siedlungen.

Sie starten und beenden Ihre Rundreise in Edinburgh.

T-0023 - 10-tägige Shetland und Orkney Rundreise

Reiseablauf

Tag 1: Ankunft in Edinburgh
Nach Ankunft in Edinburgh verbringen Sie ein wenig Zeit mit einer Stadtrundfahrt und bekommen einen ersten Eindruck von der Hauptstadt Schottlands. Sie übernachten in Edinburgh.

Tag 2: St. Andrews - Perth
Besuchen Sie St. Andrews, die älteste Universitätsstadt Schottlands und gleichzeitig das Mekka des Golfsports. Auf dem Weg nach Perth können Sie den Scone Palace besichtigen. Hier wurden die schottischen Könige gekrönt und hier lag bis 1296 der Stone of Destiny bis er von den Engländern beschlagnahmt wurde. Sie übernachten im Raum Perth.

Tag 3: Speyside/Deeside - Aberdeen
Heute geht es in Richtung Aberdeen. Besichtigen Sie Glamis Castle, das Zuhause des Herzogs von Strathmore, welches berühmt wurde als die Kinderstube der Königin Mutter. Von April bis Juni haben Sie die Möglichkeit Balmoral Castle, das Feriendomizil der königlichen Familie, zu besichtigen. Am Abend erreichen Sie Aberdeen zur Übernachtung.

Tag 4: Aberdeen - Lerwick
Verbringen Sie ein wenig Zeit in Aberdeen, eine Stadt in der seit dem 18. Jahrhundert alle Häuser aus silbrigen Granitstein erbaut worden sind. Lohnenswert ist ein Abstecher nach Stonehaven, einem kleinen Fischerort an dessen Rand die Ruinen von Dunnotar Castle stehen. Am Nachmittag checken Sie auf der Fähre ein welche um 17:00 Uhr nach Lerwick startet.

Tag 5: Shetland
Nach dem Frühstück erreichen Sie Shetland. Fahren Sie in den Süden der Insel. Dort finden Sie Mousa Broch, einen gut erhaltenen Turm aus der Eisenzeit. Im Shetland Croft House Museum tauchen Sie ein in das Leben der Bauern. Der Höhepunkt sind die Überreste der prähistorischen Siedlung Jarlshof. Sie übernachten in Lerwick.

Tag 6: Shetland - Orkney
Heute haben Sie Zeit für die Natur der Insel. Die Kliffs sind ausgezeichnete Brutplätze für Zugvögel. Der wohl bekannteste ist der Puffin, der Papageientaucher. Aber auch Seehunde gibt es viele, die sich auf den weißen Sandstränden und auf Felsen sonnen. Immer gut für ein Foto sind die zahlreichen Shetlandponys. Besuchen Sie vor Abfahrt noch einen der vielen kleinen Shops mit handgemachten Schmuck. Um 17:30 Uhr startet die Fähre für die ca. 4,5 Stunden dauernde Überfahrt zu den Orkney Inseln wo Sie übernachten.

Tag 7: Orkney
Heute steht die Hauptinsel auf dem Programm. Besichtigen Sie den Ring of Brodgar, die Stones of Stenness, Maeshowe und Skara Brae. Bei Ihrem Besuch von Skara Brae gehen Sie ca. 5.000 Jahre in die Vergangenheit zurück. Bis 1850 lag die Stadt unter Sand begraben. Nach einem starken Sturm wurde erstmalig der Blick frei auf Skara Brae. Kommen Sie zurück in die Gegenwart und kehren zurück zu Ihrem Quartier.

Tag 8: Orkney
Erkunden Sie heute die Stadt Kirkwall. Bummeln Sie  über die Hauptstraße mit den vielen kleinen Geschäften mit Schmuck, Keramik, Bernstein, traditionellen Strickwaren und eine große Auswahl von einheimischen Essen. Bevor Sie Kirkwall verlassen, sollten Sie noch die einzige Distillery der Insel, Highland Park, besichtigen. Hier wird seit über 200 Jahren der Whisky nach alt herkömmlicher Methode gebrannt. Machen Sie noch einen Abstecher nach Scapa Flow. Hier liegen die Wracks von Schiffen aus dem 2. Weltkrieg. Am Abend checken Sie auf der Fähre ein (Abfahrt 23:45 Uhr).

Tag 9: Aberdeen - Edinburgh
Am Morgen erreichen Sie Aberdeen und machen sich auf den Weg nach Edinburgh. Heute haben Sie die Möglichkeit die Hauptstadt Schottlands zu erkunden. Besichtigen Sie das Castle, Holyrood Palace, eines der zahlreichen Museen oder bummeln Sie durch die Old Town und shoppen auf der Princess Street. Sie übernachten im Raum Edinburgh.

Tag 10: Edinburgh
Heute treten Sie die Heimreise in Eigenregie an.


Reiseleistungsumfang

7 Übernachtungen in der von Ihnen gewählten Kategorie inkl. schottischem Frühstück wobei zwei Personen zusammen buchen und sich ein Doppelzimmer teilen.

2 Übernachtungen auf der Fähre für eine Person in einer 2-Bett Innenkabine und ein halbes Fahrzeug (bis 6m Länge). Frühstück und Dinner nicht inklusive. Fährpassage Lerwick-Kirkwall ohne Übernachtung.

Schottlandkarte und Voucher mit kurzer Anfahrtsbeschreibung.

Die An- und Abreise nach Aberdeen erfolgt in Eigenleistung. Sie fahren mit Ihrem eigenen Auto oder einem extra zu mietenden Fahrzeug.

Bitte beachten Sie, dass die Route nur an einem  Montag oder Mittwoch gestartet werden kann.

Wir behalten uns je nach Verfügbarkeit Änderungen im Reiseablauf und bei den Übernachtungsorten vor. Die Reise ist eine Vermittlungsleistung für JAC Travel.

Preise

Diese Preise sind gültig für das Jahr 2016. Alle Preise in Euro.

 

Nummer
Tour-Titel

T-0023
Shetland & Orkney Odyssey

Veranstalter

JAC Travel und Northlink

Tage

10

Preis pro Person
im Doppelzimmer

1.045,- B&B April-Juni
1.131,- B&B Juli+August
1.045,- B&B Sept.+Okt.
1.344,- 3*Hotel April-Juni
1.481,- 3*Hotel Juli+August
1.344,- 3*Hotel Sept.+Okt.

Preis pro Person
im Einzelzimmer

1.650,- B&B April-Juni
1.692,- B&B Juli+August
1.650,- B&B Sept.+Okt.
2.008,- 3*Hotel April-Juni
2.053,- 3*Hotel Juli+August
2.008,- 3*Hotel Sept.+Okt.

Leistungsumfang Landarrangement

7 Übernachtungen inkl. Frühstück

Leistungsumfang Fähre

2 Übernachtungen für eine Person in einer 2-Bett-Außenkabine  und ein halbes Fahrzeug (bis 6m Länge) für die Strecke Aberdeen – Lerwick, eine Person und ein halbes Fahrzeug (bis 6m Länge) für die Strecke Lerwick – Kirkwall
Bei beiden Strecken sind die Mahlzeiten nicht inklusive.

 

Wir behalten je nach Verfügbarkeit bei dieser Autorundreise Änderungen im Reiseablauf und bei den Übernachtungsorten vor. Das Landarrangement ist eine Vermittlungsleistung für JAC Travel. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Britain Travel und JAC Travel.

Es gelten die Zusatzbedingungen für Autorundreisen.

Zum Seitenanfang