Rundreisen zu den Äußeren Hebriden (Western Isles)

Hafen von Bagh Shiarabhagh auf BarraDiese Auto-Rundreisen führen Sie zu den Äußeren Hebriden, auch Western Isles genannt. Dazu zählen Lewis, Harris, Uist Benbecua, Eriskay, Berneray und Barra. Alle Rundreisen auf die Äußeren Hebriden beginnen und enden auf dem schottischen Festland. Sie fahren auf Ihrer Rundreise mit dem eigenen oder gemieteten Auto und mit Fähren von Caledonian MacBrayne (Calmac) zu den Inseln.

Die Äußeren Hebriden oder auch Western Isles sind eine Inselgruppe, die der Westküste von Schottland vorgelagert ist. Die See ist türkisblau und meistens ist der Himmel wolkenlos.

Auf den Äußeren Hebriden wird teilweise noch gälisch gesprochen und das Englisch ist hier Fremdsprache. Es gibt hier eine alte kirchliche Tradition, die jede Aktivität am Sonntag verbietet. Bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihrer Rundreise durch diese Inseln von Schottland.

Auswahl der Schottland Rundreise

Bitte wählen Sie eine Schottland Auto oder Motorrad Rundreise aus und klicken dann auf den Tournamen innerhalb des Kastens für Fotos zur Rundreise und weitere Informationen wie z.B. Preis und Reiseleistungsumfang.

Die Autorundreisen und Motorradrundreisen können Sie noch beliebig abändern, verkürzen oder verlängern. Sie buchen über das Feld "Jetzt T-xxxx...anfragen" oder schicken uns eine Email an mail@remove-this.scotland.de mi Ihren Wünschen. Sagen Sie uns, was Sie wollen.

T-0020 - 8 Tage komplette Äußere Hebriden Rundreise

T-0020 - 8 Tage komplette Äußere Hebriden Rundreise

Mit dieser Rundreise erleben Sie die kompletten Inseln der Äußeren Hebriden (Western Isles). Sie fangen an bei der kleinen südlichen Insel Barra. Dann geht es auf dieser Rundreise mit der Fähre zu der noch kleineren Insel Eriskay. Von hier führt ein Damm nach South Uist. Diese Insel ist mit North Uist über Dämme und die Zwischeninsel Benbecula verbunden. Die nächste Insel ist Berneray, auch mit einem Damm verbunden. Von hier brauchen Sie wieder eine Fähre zur Doppelinsel Harris-Lewis.

Diese Rundreise gibt Ihnen einen wunderbaren Überblick über die Verschiedenheit der Äußeren Hebriden, auch Western Isles genannt. Das Meer ist türkisblau, der Himmel meistens blau und ohne Wolken.

T-0021 - 4-tägige Äußere Hebriden und Skye Rundreise

T-0021 - 4-tägige Äußere Hebriden und Skye Rundreise

Unsere Rundreise zu den Inseln Harris, Lewis und Skye gibt Ihnen in wenigen Tagen einen Eindruck der nordwestlichen Inselwelt Schottlands. Dabei besuchen Sie auf dieser Rundreise je eine Insel der Äußeren und Inneren Hebriden. Sie starten Ihre Rundreise in Inverness und fahren nach Ullapool, einem Hafen an der Westküste der schottischen Highlands. Die Fähre von Caledonian MacBrayne (Calmac) bringt Sie nach Stornoway auf Lewis. Von hier fahren Sie dann nach Süden zum Hafen Tarbert, wo geht es nach Uig auf Skye geht. Diese Insel verlassen Sie über eine Brücke zum schottischen Festland und erreichen so wieder Ihren Rundreise Ausgangspunkt Inverness, ca. 4 Autostunden von Glasgow oder Edinburgh entfernt.

Rundreise-Bedingungen

Für Rundreisen (Autorundreisen, Motorradrundreisen, Wanderreisen etc) gelten neben den Reisebedingungen und den Reiseinformationen auch die Zusatzbedingungen für Rundreisen. Sehen Sie hier.

Zum Seitenanfang