T-9003 - 4-tägige Städtereise nach Edinburgh

Um Edinburgh, die Hauptstadt der Schotten, die Sie auf dieser Städtereise besuchen, ranken sich viele Geschichten. Das Castle beherrscht das Bild der Stadt. Am Lawnmarket wurde früher mit Leinstoffen gehandelt, heute ist dort ein Literaturmuseum mit Werken von Robert Burns, Walter Scott und Robert Louis Stevenson.

Besuchen Sie auf dieser Städtereise weiterhin die vielen Museen auf der Royal Mile, die Pubs und die Festivals in der Stadt im Sommer. Außerhalb des Sommers haben Sie sehr viel mehr Platz und Ruhe in der Stadt, um die Attraktionen genießen zu können.

Die Städtereise zeichnet sich durch eine Vielzahl von freien Eintritten in Attraktionen der Stadt Edinburgh aus. Es ist auch eine Bustagestour in dieser Städtereise enthalten.

T-9003 - 4-tägige Städtereise nach Edinburgh

Reiseablauf

1. Tag
Sie kommen mit eigener Anreise möglichst schon am Vormittag in Edinburgh an. 3000 Jahre überdauerte die erste Festung, die den Stadtkern ausmacht, bis sie dann im Jahre 600 in die Geschichte einging als "Dùn Eideann" ("Eidyns Festung"). Aus dieser gälischen Bezeichnung wurde der Name "Edinburgh" abgeleitet. Vom 12. bis 18. Jh. war die Burg ein Zankapfel zwischen schottischen und englischen Königen. Erkunden Sie die Stadt und besuchen die eine oder andere Sehenswürdigkeit. Sie haben eine Eintrittskarte für die Attraktionen von Historic Scotland und für die Royal Yacht Britannia im Hafen von Leith. Dieses Schiff wurde 1954 für die königliche Familie gebaut und von ihr für 696 Besuchen im Ausland und 272 Visiten im Inland benutzt. 1997 wurde die Royal Yacht aus Kostengründen außer Dienst gestellt. Ihre Übernachtung ist im Zentrum von Edinburgh und nicht auf dem Schiff.

2. Tag
Nach dem Frühstück fahren oder laufen Sie in die Stadt. Im Preis dieser Reise ist die Stadtrundfahrt enthalten. Weil Sie jederzeit Ein- und Aussteigen können, nutzen Sie diese auch als Bustransport. Wenn Sie noch Zeit haben besuchen Sie auch „The Real Mary King‘s Close“, ein Gängeviertel aus dem späten Mittelalter, das inzwischen von der Handelskammer Edinburgh überbaut wurde (vor Ort extra zu bezahlen). In einem anderen Gang, dem Brodie's Close, des Viertels wohnte früher einer der Bösewichte Edinburghs, der berüchtigte Diakon William Brodie. Tagsüber war er ein respektabler Bürger aber des Nachts wurde er ein gefürchteter Einbrecher. Er inspirierte R. L. Stevenson zu seinem Roman Dr. Jekyll und Mr. Hyde. Schließlich wurde Brodie gefaßt und an dem von ihm selbst entworfenem Galgen erhängt. Oder besuchen Sie weitere Attraktionen von Historic Scotland, für die Sie eine Dauereintrittskarte haben. Übernachtung im selben Haus wie am Vorabend.

3. Tag
Heute ebenfalls Frühstück. Danach starten Sie zu der Bustour zum vielbesungenen Loch Lomond westlich von Glasgow. Der Loch Lomond ist mit einer Fläche von etwa 71 km² der größte See Schottlands. Es ist seit 2002 Teil des Nationalparks Loch Lomond and the Trossachs und gilt als der schönste See Schottlands. Es erstreckt sich in Nord-Süd-Richtung über eine Länge von 39 km, ist bis zu 8 km breit und bis zu 190 m tief.

Die Bustuour führt danach zum Stirling Castle mit einer großen Bedeutung für die Geschichte Schottlands und wurde mindestens sechsmal belagert. In unmittelbarer Nähe fanden drei Schlachten statt, eine vierte wenige Kilometer weiter nördlich. Von etwa 1100 bis 1685 war Stirling Castle eine der Hauptresidenzen der schottischen Könige. Die meisten Gebäude von Stirling Castle stammen aus der Zeit zwischen 1496 und 1583, als das Castle unter den schottischen Königen Jakob IV., Jakob V. und Jakob VI. sowie unter der Witwe des Königs Jakob V., Marie de Guise, markant ausgebaut wurde. Sie übernachten im selben Haus wie am Tag zuvor.

4. Tag
Heute ebenfalls Frühstück. Besuchen Sie weitere Sehenswürdigkeiten in Edinburgh oder gehen einfach mal shoppen und reisen dann in Eigenregie ab.

Reiseleistungsumfang

3 Übernachtungen mit Frühstück in einem 3-Sterne Hotel im Zentrum von Edinburgh, wobei zwei Personen zusammen buchen und sich ein Doppelzimmer teilen. Keine Auswahl des Hauses. Schottisches oder kontinentales Frühstück.

Ganztagesbustour zum Loch Lomond und zum Stirling Castle mit Reiseführer.

Dreitageseintrittskarte für die Attraktionen von Historic Scotland (z.B. Edinburgh Castle).

Eintrittskarte für die Royal Yacht Britannia.

Eine Fahrkarte für eine Hop on/Hop off Stadtrundfahrt im Bus.

Ihre An- und Abreise nach Edinburgh ist nicht im Leistungsumfang enthalten.
Die Reise ist eine Vermittlungsleistung für Hotelbeds.

Preise

Diese Preise sind gültig für das Jahr 2013. Alle Preise in Euro.

Nummer
Tour-Titel

T-9003
City Break Edinburgh

Veranstalter

Hotelbeds

Tage

4

Preis pro Person
im Doppelzimmer

 

Preis pro Person
im Einzelzimmer

 

Leistungsumfang

3 Übernachtungen inkl. Frühstück, Hop on/Hop off Ticket, Ganztagestour zum Loch Lomond und Stirling Castle mit Reiseführer, Dreitageseintrittskarte für die Attraktionen von Historic Scotland, Eintrittskarte für die Royal Yacht of Britannia

Wir behalten je nach Verfügbarkeit Änderungen bei der Autorundreise im Reiseablauf und bei den Übernachtungsorten vor. Diese Reise ist eine Vermittlungsleistung für Hotelbeds. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Britain Travel und Hotelbeds.

Es gelten die Zusatzbedingungen für Autorundreisen.

Zum Seitenanfang